Punkt Zwölf - Tam Oniki

Wer hat das Recht auf Zuflucht? Wollen wir es überhaupt? und wohin führt das alles, bitteschön?

Punkt Zwölf. Die Uhr tickt uns näher zur Endzeit. Aufgeheiztes Klima, Kriege, schwindende Ressourcen, radioaktive Verseuchung, neue Viren: Vielfache Bedrohungen zwingen zur Flucht. Was nun? Gibt es ein Recht auf Rettung? Und wer selektioniert? Wie ist dann unsere Verfassung, rechtlich und menschlich? Ist die Zuflucht ein Fluch? Hat die Mehrheit recht oder hat sie nur die Macht? Ein Stück über Diversity und Divergenz, Demokratie und Gewalt und die Liebe im Ausnahmezustand.

Spielplan

Brig Zeughaus Kultur 28. November 2014
Basel Unternehmen Mitte 12./13. Dezember 2014
Bern Tojo 5./6./7. Februar 2015 - 20h30
Biel Rennweg 26 20./21. Februar 2015
Luzern Theater Pavillon 13./14. März 2015 
St. Pölten (A) Perpetuum 25. April 2015
Darmstadt (D) Villa Ötinger 9. Mai 2015, 20h

Platzreservationen per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trailer

Trailer auf youtube

Mitwirkende

Idee und Text: Patrick Bachmann und Hanspeter Utz
Regie: Mägie Kaspar
Oeil extérieur: Jost Krauer
Spiel: Patrick Bachmann, Fidan Firat, Sofie Utz, Charlotte Utz, Urs Hürzeler
Licht: René Sturm
Bühne: Tobias Willimann
Foto: Thomas Cunz
Film/Ton: Jonas Volken
Grafik: Patrik Bachmann
Dramaturgische Begleitung: Yasar Akgün
Proberaum: Ali Biçer und Zentrum5
Büro, Web, Produktion: Daria Wenger, Gilles Hangartner, Hanspeter Utz

Sponsoren

Diese Produktion wird unterstützt von:

  • Anne.Frank.Fonds
  • HEKS
  • Refbejuso
  • KathKirchenBern
  • Migros Kultur
  • Paul Schiller Stiftung
  • Ernst Göhner Stiftung
  • Stadt Bern
  • Kanton Bern
  • Burgergemeinde Bern
  • Stadtgemeinde Brig-Glis
  • Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt - Abteilung Kultur
  • Kulturstadt - Biel - Bienne
  • FUKA Fonds Luzern
  • Unterstützungsverein Theater Ararat

  

Flyer

Der Flyer als jpg zum download:

 

 

AnneFrankKathKircheBernHEKS Logom kultur dPaulSchillerrefbejusoStadtBern

ErnstGoehner

KantonBernbgbernBrigBS Kultur kulturstadt-biel-bienneFUKA Luzern